getting Beautiful, Reviews
Kommentare 20

Gewinne ein Revlon Mascara & Eyeliner Set!

Happy New Year mit Revlon Mascara!

Passend zum Jahreswechsel möchte ich euch einen kleinen Festtagslook zeigen – außerdem gibt es eine Kurzreview zur REVLON Dramatic Definition™ Mascara in Waterproof und daaaann darf ich noch 4 tolle Revlon Mascara / Eyeliner Sets von an euch verlosen!!!

In diesem Beitrag verwende ich eigene Produkte und kostenlos zugesendete PRSample – Ihr lest immer meine ehrliche eigene Meinung, Sample hin oder her.
Trotzdem kennzeichne ich diesen Beitrag als Werbung – einfach nur weil ich es rechtlich muss! #ehrlicheMeinungistUnbezahlbar

 

Von Revlon für euch – Revlon Mascara & Eyeliner im Set!

Zum Jahresende hin überraschte mich Revlon mit dem Angebot gleich 4 verschiedene Mascara Sets an meine Leser verlosen zu können! Nichts lieber als das! Unter dem Beitrag findet ihr ein Gewinnspielformular mit dem ihr an der Verlosung teilnehmen könnt.

Ich selbst habe bereits einige Produkte der Marke Revlon für euch getestet – schaut doch mal hier bein ersten Überblick oder da bei der großen Review vorbei. Auch einige der Mascaras habe ich bereits für euch unter die Lupe genommen – leider funktionierten die bisher getesteten Mascaras überhaupt nicht für mich – umso fairer, das Revlon mir die Möglichkeit gibt einige Sets an euch zu verlosen – so könnt ihr euch selbst eine Meinung bilden! Auf euer persönliches Feedback bin ich umso gespannter!

Kurz und Knackig – Review Revlon Dramatic Definition Mascara

Bisher hatte ich die Ultimate All-in-One und die Ultra Volume Mascara von Revlon in der Mache… beide schnitten bei mir eher Mau ab. Besonders gespannt war ich eigentlich auf die neue Mega Multiplier Mascara. Nur gibt es die erst mal nicht in Wasserfest – und ich teste und trage ausschließlich wasserfeste Mascara. Da muss ich mich wohl erst noch ein wenig gedulden. Revlon schickte mir statt dessen die Dramatic Definition Mascara, natürlich in Waterproof.

Ich gebe zu, ich war erst mal superskeptisch – einfach weil ich mich bei Markteinführung so sehr auf die neuen Revlon Mascaras gefreut hatte und in meiner ersten Review so davon enttäuscht wurde. Umso mehr hoffte ich, das mich die Definition Mascara nun überzeugen kann!

Zur Verpackung muss ich nicht mehr viel sagen, ich mag das Design total. Ich finde die farbliche Unterscheidung der diversen Mascaras toll, so kann man gleich die richtige Mascara greifen und trotzdem bleibt das Gesamtbild einheitlich. Mein innerer Monk jubelt!

Das Bürstchen ist aus Silikon und hat mich erst mal eingeschüchtert. Genau kann ich es gar nicht beschreiben – es sieht aus wie ein normales Silikonbürstchen. Allerdings sind die einzelnen Silikonpinselchen (oder wie nennt man einzelnes Nupsen… ihr wisst was ich meine!) ziemlich lang und auf den ersten Blick vermutet man auch ziemlich fest.

Im Handling stellt sich aber heraus, das die Bürste die perfekte Größe hat und auch die einzelnen Silikonbürsten perfekt zwischen weich und fest / kurz und lang liegen. Der Auftrag ist einfach und ohne Patzer, hier geht nix daneben und alle Wimpern werden gut von Anfang bis Ende erfasst!

Die Farbe ist schön schwarz und die Haltbarkeit ist top. Die Revlon Mascara hält bei mir den ganzen Tag ohne zu Krümeln oder sich zu verabschieden. Wasserfest ist sie soweit – eine HardcorePrüfung wie ein KleinKindSchwimmkurs hat sie bei mir allerdings noch nicht mitgemacht.

FunFact – Mein Mann fragte mich an einem Testtag der neuen Revlon Mascara: „Schatz hast du falsche Wimpern drauf?“ DAS sagt doch alles – oder!?!

Schneller Revlon Look zur New Years Party

Mit den von mir bereits vorgestellten Produkten könnt ihr einen schnellen PartyLook kreieren.

Dafür habe ich lediglich die Revlon Colorstay Foundation verwendet (ach ich mag sie) und dann die Augen mit dem Revlon PHOTOREADY™ PRIMER, SHADOW + SPARKLE Lidschatten geschminkt. genauer gesagt: der dunkle Braunton kam als Shadow in die Lidfalte, dann kam der goldene Sparkle Lidschatten auf das bewegliche Lid – unbedingt Pinsel anfeuchten. So erhaltet ihr einen deckenden Look und der Glitzer verteilt sich nicht sofort überall bei euch im Gesicht. Um ehrlich zu sein – später wird er das tun, aber für ein New Year Look finde ich das OK.

Dann wurde nur noch ein Lidstrich gezogen und die oben erwähnte Mascara verwendet.

Auf den Lippen trage ich einen Revlon Lustrous Lipstick (den Namen mag ich irgendwie nicht, irreführend, weil es ja auch matte Finshes gibt und der Ausdruck im Deutschen einfach nicht funktioniert), die sind für mich das absolute Highlight aus der gesamten Revlon Theke. Ich werde euch die Lippenstifte noch einmal gesondert vorstellen – sie sind definitiv einen eigenen Beitrag wert 🙂 Die Farbe hier ist Carnival Spirit – eine Farbe, die mich total überrascht hat!

Wie sieht es aus – wollt ihr eine Revlon Mascara testen?!?

Ich darf vier Mascara & Eyeliner Sets an euch verlosen – macht euch doch selbst ein Bild über die Revlon Mascara!

An dieser Stelle von mir ein herzliches Dank an das Revlon Team für die tolle Möglichkeit!

Um an der Verlosung teilzunehmen bitte ich euch einen Kommentar unter dem Blog da zulassen und das unten stehende Formular ausfüllen!

Weil es sein muss – Teilnahmebedingungen:

  • Beantworte mir im Kommentar die Frage
  • Offen für Deutschland (sorry, da ich die Versandkosten privat trage nur Inlandversand)
  • Achtet darauf eine gültige Kontaktmail zu hinterlassen, unter der ich euch im Gewinnfall kontaktieren kann (Im Formularfeld, bitte nicht im Kommentar selbst!)
  • Ich maile die Gewinner im Anschluss an und bitte um die Postanschrift. Es wird kein separates Posting für die Gewinnerbekanntgabe hier auf dem Blog geben. Nach drei Tagen ohne Rückmeldung wähle ich erneut aus.
  • Deine Adresse wird nicht gespeichert, sondern nur zum Versenden des Gewinns genutzt und danach wieder gelöscht
  • Keine Teilnahme per Mail, Twitter oder Facebook
  • Seid ihr unter 18 Jahren braucht ihr die Erlaubnis des Erziehungsberechtigten zur Teilnahme
  • Keine Barauszahlung des Gewinns
  • Keine Haftung für den Transport/ Kein Ersatz bei Beschädigung auf dem Postweg.
  • GewinnspielAccounts werden disqualifiziert.

Nun also ToiToiToi für alle Teilnehmer und an Alle: Einen guten Start ins Neue Jahr! Habt es schön!

20 Kommentare

  1. Cindy Kindler sagt

    Ich finde alle Beiträge Super, da du so super ehrlich über die Produkte sprichst und auch mal sagst wenn dir etwas nicht gefällt oder es auch dich voll und ganz überzeugt!
    Mach weiter so

  2. Marion sagt

    wieder mal ein toller Beitrag von dir. mir gefällt eigentlich jeder Beitrag von dir aber am besten hat mir die Catrice Preview gefallen, einfach weil ich dieses Marke sehr gern mag und durch dich jetzt schon weiß auf was ich mich freuen darf.
    eine guten Rutsch und ein frohes neues Jahr

  3. Saskia sagt

    Mein Liebligsbeitrag war tatsächlich der über die Revlon Produkte. Habe mir aufgrund dessen das Make up gekauft und bin so sehr zufrieden. Habe vorher noch kein besseres gefunden. Mach weiter so! 🙂

  4. Marina sagt

    Ich finde alle Augen-Make-ups toll, die ich bisher entdeckt habe 🙂 und Deine Kuchen sind toll, besonders der Falsches Blondchen! Noch nie gehört, aber mit vielen leckeren Zutaten. Das Rezept habe ich mir direkt rauskopiert.
    Guten Rutsch in das neue Jahr
    Marina

  5. Alle Beiträge von dir sind immer toll. Ich bin sonst eher stiller Leser und auf Instagram erst seit kurzem angemeldet. Aber Vorallem der Beitrag Dupe oder Fake – macht euch mal Gedanken hat mir sehr gut gefallen! Ich nehme jetzt auch öfter dupes und spare mein Geld Ich wünsche dir schonmal einen guten Rutsch und einen schönen Start für 2018! 🙂

  6. Hey, ich bin ein totaler Mascara Fanatiker und habe bisher noch kein Produkt von Revlon probiert, deshalb versuche ich bei deinem Gewinnspiel sehr gern mein Glück!
    Rutsch gut in das neue Jahr.
    Liebe Grüße!

  7. Am besten fand ich deinen Beitrag zu Kosmetik-Fakes/-Dupes. Irgendwie scheint das noch ein Tabuthema zu sein. Umso besser fand ich es, dass du es mal angesprochen hast. (-:

    Grüße
    Jana

  8. Hi
    das war das Rezept Falsches Blondchen – der Knaller vom Blech.Weil ich gerne neue Rezepte ausptobiere.Frohes neues Jahr. lg

  9. Bettina sagt

    Hallo,
    also ich mag ja am liebsten die Nachgeschminkt Looks. Immer wieder etwas neues und anderes!
    LG

  10. Luisa sagt

    Hallo 🙂
    Am liebsten mag ich die Rezepte, da ich selber wahnsinnig gern Backe aber auch dein Beitrag zu den Dupes ist sehr gut!
    Liebe Grüße!

  11. Lina-Sophie sagt

    Hallo,
    Ich finde alle Beiträge sehr, aber die Beiträge wo verschiedene Looks nachgeschminkt hast mag ich besonders gerne!
    Ich mag sehr gerne Lidschatten und fand deinen Beitrag mit den Catrice Mono Lidschatten super hilfreich
    Ich würde mich riesig freuen die Mascara testen zu dürfen
    Ich schminke mich sehr viel und probiere gerne auch etwas neues aus!
    Viele liebe Grüße

  12. Petra sagt

    Hi, am liebsten mag ich den kleinen Beitrag den Sie gemacht haben über die Revlon Lipstick in diesen blog. Ich kann mich total finden in was Sie dort geschrieben haben un würde mich freuen den Mascara von Revlon auch mal zu probieren weil ich ziemlich begeistert bin von dem Lipstick den die produzieren.

    Liebe Grüße.

  13. Mila sagt

    Ich fand deinen One Brand Look mit wet n wild total klasse. Der Look ist der absolute Hammer, natürlich und gesunder Glow. Und du hast bewiesen, wie gut Drogerieprodukte sind und wie sehr sie unterschätzt werden. Ich selbst nutze gern den catsuit und die Foundation will ich auch unbedingt ausprobieren (Tati schwört auch drauf). Mach unbedingt weiter so

  14. Anna-Lena sagt

    Deine Beiträge sind alle toll, vorallem weil du alles so ehrlich beurteilst. Am besten hat mir dein Beitrag über den Catrice Mono Lidschatten gefallen.

  15. Mandy H. sagt

    Mir hat vorallem der Beitrag zu den neuen Catrice Mono Eyeshadow und der dazugehörigen Palette gefallen, weil er wirklich spannend war, denn mich haben die neuen Lidschatten eigentlich anfangs gar nicht richtig interessiert , bis ich deine Review gelesen habe. Die Augenmakeups waren schön und nach deinem Beitrag ziehe ich sogar in Erwägung , mir die Palette mit den klickenden Eyeshadows zu holen. 🙂

  16. Petra sagt

    Hallo ,
    Für mich am besten und hilfreichsten war dein Beitrag zum Thema Schlupflider schminken
    LG Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an liz@minime-is.com widerrufen.