#Nachgeschminkt, getting Beautiful
Kommentare 7

Nachgeschminkt – Taupe Lips im Dezember

Neue Runde

Nachgeschminkt Sepia MiniMe is getting Beautiful 3..neues Glück? Als ich die aktúelle Vorlage gesehen habe, dachte ich zuerst: „Ach wie toll… Smokey Eyes kann ich!“

Soweit stimmt das ja auch, allerdings habe ich mal wieder keine der vorgegebenen Farben, weder für die Lippen, noch für die Augen. Also bin ich mal wieder das Paradebeispiel für „Nachgeschminkt“ – geht es in der Blogserie von Shelxy von der Blasse Schimmer und Kat von Shades of Nature doch genau darum: Looks auszuprobieren, Farben neu zu kombinieren und auch mal über den eigenen Tellerrand hinausschauen… Je nach Vorlage kann einem das Nachschminken mal mehr, mal weniger liegen. Diesmal hieß es 90iger Smokey Eyes mit taube Lips ala Melissa Alatorre!

Mal wieder… zwei Anläufe

Im ersten Anlauf war ich zwar mit dem AMU recht zufrieden, habe ich hier einfach mit Grautönen gespielt. Soweit so gut, aber der Look wird ja erst besonders durch die Lippenfarbe. Derzeit total trendy in Taupe / Schlamm / Zementfarben. Im ersten Anlauf habe ich mit Essence 05 Cool Nude Lippenstift und einem grauen Kajal experimentiert und kam dann zu folgendem Ergebnis:

aIMG_9602 aIMG_9596

Eigentlich soweit OK, nur mochte ich den Teint überhaupt nicht und vor allem aber auch die Bilder. Viel zu dunkel… aber so ist das halt, wenn man eine Tageslichtlampe schrottet (siehe Instagram hier) und dann im Dunkeln Fotos machen will…tststs.

Vorbereitung zur zweiten Klappe: Shopping

Also habe ich am nächsten Tag geshoppt. Eine neue Lampe musste her und dann wollte ich mit den Lippen auch was anders machen. Also Lampe bei Amazon bestellt und dann ab in die Drogerie. Es wurde der Essence longlasting Lipliner in der Farbe 08 girl next door. Ich bin von der Cremigkeit beim Auftragen echt überrascht und begeistert!

Also ging es ein zweites Mal ans Pinseln:

IMG_9576Geschminkt habe ich ein graues Smokey Eye. Rein Grau gibt es bei mir extrem selten, da ich es doch irgendwie fad finde. Etwas Farbe ist meistens mit dabei. In der Vorlage wird auch ein ins bronze / bräunliche gehender Ton benutzt, allerdings fand ich das irgendwie im Moment des Pinselschwingens nicht passend. Daher bei mir doch ein rein graues Smokey Eye.

Für die Lidfalte habe ich den matten Schwarzton aus der Sleek Storm Palette benutzt – was wäre ich ohne diese Palette! Ich benutze sie so gerne, ja fast täglich! Dann landete vom äußeren Augenwinkel nach Innen: dem matten 920 Shades of Stone zum Ausblenden aus der Lidfalte nach oben, 130 Sitting on a Volcano und 680 Shade of Grey auf dem beweglichen Lid. Die beiden habe ich dann auch am untern Lidrand benutzt. Dann noch einen Lidstrich mit dem Eyeliner von MakeUp Factory (auch für den ein echtes Daumen hoch, so schön gleichmäßig in der Farbabgabe! Ich hatte mal ne Review geschrieben, da er ein PR-Sample war), Wimpern noch tuschen, Ende…Nachgeschminkt Sepia MiniMe is getting Beautiful 3

Nachgeschminkt – Taupe Lips

Auf den Lippen findet ihr jetzt also (auf einer leichten Schicht Lippenpflege – ich nehme immer den Stift von Neutrogena oder Carmex, alles andere ist mir zu „speckig“/flutschig) den Lipliner von Essence. In der Lippenmitte habe ich dann auch den von Shelyx bereits erwähnten Lippenstift aus Alverde LE 10 Muskat-Brown wirklich nur augetupft und dann in den Mundwinkeln wieder einen grauen Kajal als Kontur gezogen. Das alles habe ich mit einem Lippenpinsel von außen nach innen verwischt und daaada! Fertig!Nachgeschminkt Sepia MiniMe is getting Beautiful 1

IMG_9483Ach ja… Teint diesmal mit dem neuen Astor Skin Match Protect in 102 Golden Beige. Hier habe ich mir bei der Einführungsaktion gleich 4 kleine Tuben gekauft und werde das MakeUp nun erst mal ausgibig testen, auch vom Farbton her. Ich finde immer, das braucht ne Weile, bis man sich da sicher ist 🙂 Ich jedenfalls!

Was mir gefallen hat: Die Kombi vom Smokey Eye zu den matten Lippen – finde ich sehr edel

Die Entdeckung der Essence Lipliner! Für den Preis von ca. 1,50 €uro kann man einfach nix verkehrt machen.

Die Farbe Taupe für die Lippen… mein Mann nennt es eher „Tot“ auf den Lippen. Aber ich finde es durchaus tragbar! Aber eher in der von mir nachgeschminkten Variante, nicht so krass wie Original.

Schminken mit meinem Mini in der Tragetasche, deshalb übrigens auch der Schal auf den Fotos. Unsere Trage ist nicht so wirklich Fotoschick, aber unser Krümel liebt sie und war die ganze Zeit dabei. Nachgeschminkt Sepia MiniMe is getting Beautiful 7

Was hat mir nicht gefallen: Kurz gesagt, die erste Version… man sieht es mir vielleicht am Gesichtsausdruck an 🙂

In der ersten Version hatte ich auch die Farben auf den Lippen nicht richtig verblendet, dafür sollte man also wirklich einen Lippenpinsel benutzen.

Nachgeschminkt Sepia MiniMe is getting Beautiful 5Ich hatte also wieder viel Spaß beim Schminken und auch beim Fotografieren… so langsam finde ich auch in der neuen Wohnung mein Set-up der Lampen und der Kameraeinstellungen, mit dem ich dann auch zufrieden bin.

 

Vielen lieben Dank liebe Kat und liebe Shelyx für die Organisation, es ist ein monatliches Highlight für mich!Nachgeschminkt Sepia MiniMe is getting Beautiful 2

Jetzt bin ich wie immer sehr gespannt auf euer Feedback (gerne in den Kommentaren unten – liebe Blogger nutzt doch auch die CommentLuv Funktion) und die anderen Beiträge, einige habe ich ja schon gesehen und finde sie seeehr cool!

Liebe Grüße,

Liz MiniMe HugKisses

Related posts:

7 Kommentare

  1. Ich bin ja jetzt schon öfters auf Facebook über dein Bild gestolpert und finde es von mal zu mal immer schöner. Ich finde das Make-Up steht dir so so gut und deine Lippen wirken absolut nicht tot. Nach meinem Geschmack mag ich solche Looks 1000mal lieber, als mit dem klassischen roten Lippenstift. Ein absoluter Hingucker und definitiv tragbar. Leider sind ständig bei uns alle tollen Essence Lipliner ausverkauft, sonst hätte ich mir auch schon längst welche zugelegt. Liebste Grüße von mir 🙂

  2. Pingback: Nachgeschminkt Cara Delevingne - ...

  3. Pingback: Semi-Matte Lipsticks von Mary Kay - ...

  4. Pingback: Catrice Nagellacke Update Frühjahr 2016 - Gewinne die neuen Lacke! - ...

  5. Pingback: Nachgeschminkt - Instagram Baddie - ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge