getting Beautiful
Kommentare 1

Preview – Essence „the little x-mas factory“ trend edition

In 80 Tagen ist Weihnachten – das ist nicht mehr viel

essence-the-little-x-mas-factory-produkteIn wie vielen Tagen noch mal? Schau mal hier 🙂

Die „the little x-mas factory“ Limited Edition hat mich so neugierig gemacht! Und eigentlich hat der Herbst gerade erst begonnen. Aber in den Läden lachen uns  die ersten Lebkuchen und Weihnachtsdekorationen an und auch ich beginne 24 kleine Überraschungen für den Adventskalender meines Mannes zu sammeln. Also kann man auch mal eine kleine vorweihnachtliche Preview machen!

Off Topic – kleiner Tipp – hier hatte ich mal bestellt, die machen auch „Teillieferungen“ wenn man schon ein paar eigene Ideen hat. Oder liefern auch nur Verpackungsmaterial.

Auch in den Kosmetikabteilung in den Drogerien findet man nun die ersten weihnachtlichen Limited Edition und Adventskalender. Ab November werdet ihr die Essence „the little x-mas factory“ in den Regalen finden.

Das hat die Firma Essence im Weihnachtsprogramm „the little x-mas factory“

Ich möchte euch heute eine Preview der Essence „the little x-mas factory“ geben. Dabei werde ich mich darauf beschränken euch die Teile einzeln vorzustellen, die ich am interessantesten finde. Eine komplette Übersicht findet ihr hier bei Marina oder oder bei Essence You Tube aufgelistet.

Okay, erstmal finde ich das Packaging wirklich sehr gelungen. Auf der einen Seite süß und auf der anderen Seite nicht zu kitschig. Und das muss einem erst mal gelingen – Wir reden hier schließlich von einer Superkitsch, Schlittenglöckchenklingeln, Cookie- und Vanilleduft Weihnachts Limited Edition. Und ja, es ist Golden und Rosa und Glitter und und – und trotzdem finde ich es einfach gut und gelungen.

All eyes on…

north pole express delivery

ho-ho-ho Pic by EssenceFangen wir mit den Augen Produkten an. Es wird eine Lidschattenpalette geben, die mich von den Farben her alleine schon anspricht. Es sind sowohl Zarte Rosetöne enthalten, als auch ein goldener und ein dunkelbraun schimmernder Lidschatten. Der besondere hervorstechende Ton ist ein wunderschönes grünes Tannengrün. Auf jeden Fall kann hier jeder sowohl ein dezentes AugenMakeUp für das Dinner mit Oma kreieren, als auch ein festliches PartyMakeUp. Essence hat bisher in den Limited Edition immer sehr gute Paletten gemacht und ich bin Pigmentierung und Textur gespannt.

Hands up – wer noch keinen hat, der sollte nun langsam mal zugreifen. Letztes Jahr hatte Catrice in der „Treasure Trove“ Limited Edition einen goldenen Liquid Eyeliner und auch in der Limited Edition „Kaviar Gauche“  von Catrice konnte man den goldenen CremeLidschatten als Eyeliner verwenden. Nun also mit der „the little x-mas factory“ ein weiterer goldener Eyeliner  auf dem Markt, was wohl bedeutet das goldene Lidstrich das „MustHave“ der Zukunft wird.

Let it shine…

elf-approved! Pic by Essence

Weiter zu den TeintProdukten – hier finde ich sehr interessant einen Concealer in Stiftform. Er hat einen pflegenden Kern und erinnert mich an an den Benefit „Fake up“ Concealer. Wem geht es da noch so? Den hatte ich mal als Probe und ich war ziemlich begeistert davon. Ich bin auf jeden Fall neugierig was der kann und würde euch dann mal einen VergleichsSwatch machen. Um noch mal off Topic zu bleiben – es finden sich erstaunlich viele Benefit Dupes bei Essence und Catrice… 🙂 Schreibt mir doch mal unten in den Kommentaren welche euch so aufgefallen sind…

Dann wunderschön und, wenn ich mal von den Bildern der Pressemitteilung ausgehen kann,  dann ist die Contouring Palette den winterlichen Blassnasen angepasst und schön hell. Dazu sieht es so aus, als ob der Highlighter keinen Glitzer enthält, sondern nur feinen Glow hinterlässt. On Top noch eine süße Schleife in der Prägung – ja, ich bin ein bisschen verliebt!

the little x-mas factory Contour

Mein absolutes Highlight der „the little x-mas factory“ ist mal wieder der Highlighter. Aber endlich, endlich bringt Essence einen nicht in einer gepressten Dose Highlighter, sondern als lose kleine schimmernde Sternchen in einer Dose. Man weddelt also mit seinem Pinsel in dem Döschen wild hin und her und mischt so jedes Mal individuell seinen Highlighter und Bronzer Ton zusammen. Ich habe einen solchen Highlighter/Bronzer Mix aus einer uralten P2 Limited Edition und ich liebe ihn! Wenn ich mir diese kleine süße Sternchen so ansehe, dann wird es vielleicht Zeit das alte Teil ersetzen.

Kleiner Tipp: Wem zuviel Bronzer in der Dose ist, nimmt einfach ein paar braune Sternchen raus und tut sie im Sommer wieder rein – so kann man schön variieren.

the little x-mas factory Highlighter

the little x-mas factory

Dann gibt es noch Nagellacke und Handcreme (ja mit Cookieduft) und Nagelsticker, Lippenbalsam und Lippentint (auch hier wieder ein Benefit Dupe???) usw… und jetzt noch was Lustiges: Es wird eine Haarbürste geben, die beim Bürsten einen Duft in den Haaren hinterlässt!  Habt ihr so etwas schon mal gesehen?

Immer wieder schön und immer ein Schmuzeln wert – Danke liebes EssenceTeam alleine dafür! –  ich liebe die Namensgebung der Produkte. Und bei dieser LE hat sich Essence wieder nicht lumpen lassen. Findet also Namen wie: „merry kissmas“ (Ok, noch nicht sooo kreativ), „elf yourself!“, „let´s take an elfie“ oder „elf-approved!“ von übernächtigten fleißigen Elfen getestet – kann nur super sein!

Add on – Vorweihnachtliche Freude

Neben  dieser Limited Edition möchte ich euch auch noch schnell den Essence Adventskalender vorstellen. Dieser wird von November bis Dezember in den Drogerien und Online-Shops erhältlich sein und sicher schnell ausverkauft sein. Dabei ist er mit ca 25 € preislich vollkommen vertretbar!ess_adventskalender_2016 Pic by Essence

Dieses Jahr wird nicht nur Nagellack enthalten sein, sondern tatsächlich eine kleine Auswahl aus dem bestehenden Essence Sortiment. Das erinnert mich ein bisschen an den Catrice Adventskalender von  letztem Jahr, den ich von der Firma Cosnova geschenkt bekommen hatte. So kann man sich jeden Tag auf eine kleine Überraschung aus dem Sortiment freuen. Essence hat die Produkte, die im Adventskalender enthalten sind mit einem kleinen Sonderaufdruck im weihnachtlichen Look gestaltet.

Ich finde diesen Kalender einfach schön und hab euch nur raten, wenn ihr einen Kalender im Laden findet, diesen auch kaufen. Man erhält das eine oder andere Teil vor dem Essence, das man sich sonst vielleicht nicht gekauft hätte. Neben Lidschatten, Mascara, Eyeliner und einigen Lippen Produkten findet man natürlich auch einige Nagellacke, so wie Einiges an Utensil in den Kalender.  Wer jetzt ganz ganz ganz ganz neugierig ist, der kann hier bei Moni oder hier bei Janine  ja schauen, was sich ganz genau darin befindet. Ich persönlich lasse mich lieber überraschen 🙂

Und wie sieht es bei euch aus – hab ich euch jetzt schon mal in den Weihnachtsflow gebracht… ihr wisst die Zeit rast und auf all i want for x-mas is you Pic by Essenceeinmal ist es schon der 24. 12….

Lasst mich in den Kommentaren wissen, wie euch der Beitrag gefallen hat, was ihr für Benefit Dupes gefunden habt, ob ihr wissen wollt was in euren Kalendern ist oder erzählt mir einfach was ihr für eure Liebsten zu Weihnachten geplant habt!

Viele liebe x-mas Grüße,

Liz MiniMEHerz

PS: Alle Bilder ohne Wasserzeichen sind aus der Essence Pressemappe entnommen – Bildrechte bei Cosnova

Related posts:

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge