#Nachgeschminkt, getting Beautiful
Kommentare 4

Nachgeschminkt // Oktober //Lavender Smokey Eye

Mein erstes Mal… mein erstes kompliziertes AugenMakeUp  (AMU)

Als ich von der Aktion „Nachgeschminkt“ bei Shades of Nature und Der Blasse Schimmer gelesen habe, fand ich die Idee toll. Nach einer Vorlage seine eigene Variante nachzuschminken, kreativ umzusetzen und dann alle Ergebnisse gesammelt zu veröffentlichen ist mal was was anderes.

Die Vorlage ist „Lavender Smokey Eye

Da dachte ich mir: Lila hab ich! Denn etwas nachkaufen wollte ich nichts. Aber so? Warum nicht einfach mal versuchen… Smokey Eyes like MiniMe. Mal so richtig in die Vollen gehen, in den Farbtopf greifen, eben doch mal spielen… und dann öffentlich zu posten. Raus in mein neues Blogger-Leben.

Natürlich schwirrt mir im Kopf- ob ich das hinkriege? Ob ich wirklich überhaupt die richtigen Farben habe? Ob ich irgendwie auch so tolle AMU Fotos hinkriegen kann?

Und so pinselte, tupfte, streichte ich und…taaada… Ich freue mich auf eure Kommentare, den Austausch mit euch und natürlich gaaaanz viele Tipps und Tricks!

Hier seht ihr mein Ergebnis:

 

 

IMG_2050_pp IMG_2079_pp
   

 

Benutzt habe ich hauptsächlich die Astor Palette Eye Artist „620 Mystic Violet“ und dann habe ich ein ewig nicht mehr benutztes Töpfchen Lóreal ColorAppeal Platinum „159 Amethyst“ gefunden. Mit dem Manhatten Eyliner und dem Lóreal Million Lashes  Mascara war ich soweit ausgestattet.

Die Astor Palette habe ich hauptsächlich zum Akzente setzen benutzt und den Lóreal Lidschatten auf dem beweglichen Lid genutzt. Den großzügig gezogenen Lidstrich habe ich später mit einem Pinsel verwischt. Den Lidschatten habe ich natürlich versucht ordentlich zu verblenden (Mutti war vom fließenden Übergang begeistert und ich ein wenig geschmeichelt). Am Ende dann noch die Wimpern mit einer Wimpernzange gebogen und dann viiiiiel Mascara aufgetragen.

Was mir gefallen hat: Alte Schätze zu entdecken… was man nicht schon alles so über 2 Umzüge mit sich geschleppt hat!

Was mir nicht gefallen hat: Die Erkenntnis, das ich an den Fotos noch so unglaublich viel verbessern muss… und mir ein Bidbearbeitungsprogramm anlegen sollte (mit 35 sieht die Haut einfach nicht mehr aus wie mit 25 Jahren… und mich da reinfuxen muss… könnte!

Lavender Smokey Eye

Hier sämtliches für das AugenMakeUp genutztes Utensil

 

Viele gesmokte Lavendel-Grüße sendet euch

MiniMeLiz

Related posts:

4 Kommentare

  1. Blunia sagt

    Ich finde nicht, dass Du Deine Haut nachbereiten/photoshoppen musst! Wenn man mit 35 so gut aussieht, dürfen auch ein paar Lachfältchen vorhanden sein!
    Dein Lippenstift passt prima zum AMU – welchen hast Du denn verwendet?

    • Hallo Blunia, das ist wirklich lieb 🙂 Der Lippenstift ist eine LE von P2, das war damals “Keep the Secret” 020 Rosewood Myths.

  2. Pingback: Nachgeschminkt - Quick Smokey Eyes - ...

  3. Pingback: Purple my week - ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge