#Nachgeschminkt, getting Beautiful
Kommentare 2

Nachgeschminkt Cara Delevingne

Cara, die Augenbraue

aIMG_6522_ppSicher kennt ihr das Model mit den superbuschigen Augenbrauen. Und wenn ich mir das Foto so ansehe, das der lieben MRS BELLA als Vorlage gedient hat… dann muss ich sagen: Das Model, das ab und zu mal beim Make-up daneben gelegen hat. Nur so kann ich mir erklären, wie dieses Make-Up zustande gekommen ist.

Von Anfang an

Es ist mal wieder Nachgeschminkt Zeit! Die liebe Shelynx hat zu dieser Blogparade eingeladen und die Vorlage dazu ist ein Video von MRS BELLA, die sich ein Foto von Cara Delevingne zur Vorlage genommen hat. Kommt ihr noch mit?

Also eigentlich es es Cara, deren Look nachgeschminkt wird. Eigentlich erst mal ein netter Sommerlook, gerade die Augen finde ich persönlich toll für den Sommer! Am Ende des Videotutorials trägt Bella dann den Lippenstift auf, sie wählt einen glänzenden Korallenton. Das OriginalFoto zeigt einen eher matten Korallenton… somit hat man eigentlich die freie Auswahl. So oder so finde ich den Lippenstift einfach too much!Nachgeschminkt Cara Delevingne

Los geht es!

Aktuell habe ich das Problem, das ich mal wieder irgendwo zwischen den Farbtönen sämtlicher Foundations zu liegen scheine. Es ist eben Frühling und da bin ich mit meinem gelbstichigen Unterton, aber trotzdem heller Haut immer etwas aufgeschmissen. Noch mit am passendsten ist eine Mary Kay Foundation, die ich in Kombi mit dem Catrice Carmouflage Concealer und Catrice Nude Illusion Loose Powder benutzt habe. Für das Contouring habe ich das Catrice Prime & Fine ContourSet benutzt, allerdings muss ich da wirklich gestehen, das kriege ich einfach nicht so hin.

Cara, die Augenbraue

Sicher kennt ihr das Model mit den superbuschigen Augenbrauen. Und wenn ich mir das Foto so ansehe, das der lieben MRS BELLA als Vorlage gedient hat… dann muss ich sagen: Das Model, das ab und zu mal beim Make-up daneben gelegen hat. Nur so kann ich mir erklären, wie dieses Make-Up zustande gekommen ist.

Von Anfang an

Nachgeschminkt Delevingne StuffEs ist mal wieder Nachgeschminkt Zeit! Die liebe Shelynx hat zu dieser Blogparade eingeladen und die Vorlage dazu ist ein Video von MRS BELLA, die sich ein Foto von Cara Delevingne zur Vorlage genommen hat. Kommt ihr noch mit?

Also eigentlich es es Cara, deren Look nachgeschminkt wird. Eigentlich erst mal ein netter Sommerlook, gerade die Augen finde ich persönlich toll für den Sommer! Am Ende des Videotutorials trägt Bella dann den Lippenstift auf, sie wählt einen glänzenden Korallenton. Das OriginalFoto zeigt einen eher matten Korallenton… somit hat man eigentlich die freie Auswahl. So oder so finde ich den Lippenstift einfach too much!

Los geht es!

Aktuell habe ich das Problem, das ich mal wieder irgendwo zwischen den Farbtönen sämtlicher Foundations zu liegen scheine. Es ist eben Frühling und da bin ich mit meinem Gelbstichigen Unterton, aber trotzdem heller Haut immer etwas aufgeschmissen. Noch mit am passensten ist eine Mary Kay Foundation, die ich in Kombi mit dem Catrice Carmouflage Concealer und Catrice Nude Illusion Loose Powder benutzt habe. Für das Contouring habe ich das Catrice Prime & Fine ContourSet benutzt, allerdings muss ich da wirklich gestehen, das kriege ich einfach nicht so hin.Nachgeschminkt Delevingne

Die Augen habe ich zuerst mit einem NYX Jumbo Eye Pen in Milk grundiert und mit dem Catrice 340 Ooops, Nude did it Again! aufgetragen. Die Lidfalte habe ich mit dem 930 Hakuna MATTata betont und ausgeblendet. Den Lidstrich habe ich ganz ein mit dem Essence Long Lasting EyePencil 02 Hot Chocolade gezogen und mit einem festen Eyelinerpinsel nach unten in den Wimpernkranz smudgen. Dann die Wimpern feste mit Mascara tuschen. Dann braucht man eigentlich nur noch den auffälligen Kajal für den unteren Wimpernkranz. Bei mir war das der P2 Perfect Look Kajal in 190 Sky. Der wird auf der Wasserlinie und im unteren Wimpernkranz aufgetragen und auch leicht verwischt.aIMG_6520

Und weil es Nachgeschminkt Cara Delevingne ist… kommen nun auch die Augenbrauen. Ich hab einen Abend einfach angefangen erst mal so ziemlich alle AugenbrauenProdukte in die Brauen zu kloppen, die ich besitze. Mein Mann bot mir noch seinen PermanentMarker (den mit der breiten Spitze:-) ) angeboten. Den hab ich dankend abgelehnt. Ich habe mich dann auf das Essence EyebrowGel, den Catrice Velvet BrowPowder Artist in 020 Brow fASHionista und das Essence MakeMeBrow (neue Farbe 03 soft BrownyBrows) beschränkt. Nachdem ich erst bei Benefit in der BrowBar war, kriege ich’s einfach nicht hin, die Brauen noch buschiger und haariger hinzukriegen.

Ja und jetzt kommt’s! Auf den Lippen seht ihr einen MAT LIP STYLO Lippenstift von MakeUpFactory in der Farbe Nude Apricot. Und die ist Krass, oder?!? Leider betont sie auch echt jede noch so fiese Lippenfalte und daher geht die Farbe nur mit ordentlicher Lippenpflege stundenlang  vorab oder sogar mit einem Peeling kombiniert. Ich habe mich für die Matte Variante entschieden, da mir die Firma MakeUpFactory die Farbe als Muster zur Verfügung gestellt.Nachgeschminkt MiniMe

Was hat mir gefallen: Ich finde die Augen wirklich ganz hübsch. Vielleicht etwas mehr Lidstrich, aber ansonsten… ich kann mir gut vorstellen, dieses AugenMake-Up auch im Sommer zu tragen.  Außerdem mach ich die Foundations von MK  ganz gerne. Ich habe die TimeWiseMatte-wear, die leider etwas die Haut austrocknet. Was mich begeistert ist die Farbauswahl, die geboten wird. Das sind schon Amerikanische Verhältnisse – 15 Nuancen stehen zur Auswahl!

Was hat mir nicht gefallen: Leider wohl genau das, was diesen Look ausmacht. Die Brauen sind mit zu krass, vom Lippenstift mag ich nicht reden. Die Farbe ist einfach zu arg. Wenn ich mir vorstelle, das ich was Glänzendes drüber machen würde oder eine ähnliche Farbe mit Schimmer auswählen würde… Boah… ich krieg ein bisschen Gänsehaut vor Grusel. Oh und ist euch aufgefallen – Im VorlageVideo wird das VorlageFoto nie gezeigt 🙂 Ich hab es aber hier für euch… Nur damit wir auch wissen, wovon wir hier reden!

Probiert euch an dem Look, es macht Spaß auszuprobieren und cara-delevingne-lipstick-1sich die schönen und passenden Anteile heraus zu suchen und vielleicht sogar immer und immer wieder zu benutzen! Die Deadline ist noch  ein bisschen hin, ihr könnt also euren Beitrag noch bei Shelynx einreichen.

Und was meint ihr??? Nachgeschminkt hat mich ja schon öfter an ungewöhnliche Lippenfarben herangeführt. Oft war die Farbe ungewöhnlich, schaut mal hier in Taupe Lips… oder hier die GrungeLippe. Aber ööööhm… Koralle?!?

Nachgeschminkt Cara

Ich bin schon irre gespannt auf eure Beiträge oder auch auf eure Kommentare (weiter unten 🙂 )… wer weiß, vielleicht hab ich mit Koralle ja euer Herz erobert, hihihi.

Viele liebe Grüße,

Liz MiniME Schmetterling

Related posts:

2 Kommentare

  1. Pingback: Nude Meets Brown - Make up Factory TrendLook - ...

  2. Pingback: Spa-Look a la Mary Kay - One Brand Look - ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge